in der Neustädter Marienkirche
vom 3. bis 23. Februar 2020

Fragen, Anregungen und Spenden

Wenn Sie gerne bei der Vesperkirche als Freiwillige bei der Ausgabe von Mahlzeiten dabei sein wollen, finden Sie ein online-Anmeldeformular auf MITMACHEN. Hier können Sie sich eintragen – für einen Tag oder für mehrere (bis zu acht Tage), als Einzelperson oder als Gruppe (bis maximal 25 Personen). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Registrierung ausschließlich über diesen Weg erfolgt.

Wenn Sie darüber hinaus Fragen oder Anregungen an das Vorbereitungsteam der Vesperkirche haben, sind wir gerne für Sie da. Sie können uns telefonisch erreichen unter 0521 98892-999 oder per E-Mail unter info@vesperkirche-bielefeld.de

Die Vesperkirche kostet viel Geld und soll ausschließlich über Spenden – und nicht durch Kirchensteuermittel – finanziert werden. Dazu gehören natürlich die täglichen Mahlzeiten bzw. Menüs, aber auch ganz triviale Dinge wie ein Spülmobil, zusätzliche Heizkosten, tägliche Reinigungskräfte und vieles, vieles mehr.

Wenn Sie die Idee der Vesperkirche gut finden und mit einer Geld- oder Sachspende unterstützen möchten, wenden Sie sich gerne an uns. Telefonisch oder per E-Mail. Denn die Vesperkirche ist – wie wir finden – nicht nur eine gute Idee, sondern eine Gemeinschaftsaufgabe Vieler. Vielen Dank!